Teilnahme an Wanderungen/ Events und Besuch des Hofes nur nach vorheriger Anmeldung mit Termin möglich!


Was das Herz begehrt!

Jeder, der bereits mit Alpakas & Lamas kontakt hatte, weiß um den besonderen Zauber dieser außergewöhnlichen Tiere aus den Anden. Diese faszinierende Ausstrahlung, wenn uns die Kleinkamele aus ihren großen Augen neugierig anschauen, den Kopf recken und uns ganz sanft im Gesicht beschnuppern wollen. Wir haben uns bereits von den kleinen Wesen verzaubern lassen und sind ihnen hoffnungslos verfallen. Gerne teilen wir mit Euch besondere und wertvolle Zeit mit den Alpakas & Lamas. Erlebt persönlich, dass der Spruch "Schaue einem Alpaka nicht zu tief in die Augen, denn Du wirst Dich für immer verlieben" nicht einfach so daher gesagt ist!

Mit unseren individuellen Events möchten wir Dir Dein persönliches Wunscherlebnis ermöglichen. Ob Du nun alleine oder zusammen mit Deinem Partner den zarten Wesen verfallen möchtest, oder in einer größeren Gruppe mit Deinen liebsten Menschen, wir haben für jeden das richtige Angebot dabei. 

 

Firmen-, Gruppenevent 

mit Teamcoaching

Wir bieten euch einen besonderen Event für euren nächsten Gruppenausflug. Für jede Gemeinschaft, ob ihr nun in der gleichen Firma arbeitet, einem Verein angehört oder ein monatlicher Stammtisch seid, dieser Event bietet euch einen enormen Mehrwert. Ihr werdet gelassener, gestärkt und verbundener in Euren Alltag zurückkehren.
 
 Zusammen mit unseren Alpakas & Lamas arbeiten wir daran Ängste abzubauen und damit euer Selbstbewusstsein zu stärken. Dein Durchsetzungsvermögen wird sich verbessern, du erlebst dich selbstbestimmt und lernst, dich besser zu reflektieren. Die Tiere erwarten und brauchen vor allem eine sichere, ruhige und bestimmte Führung. Mit Stress und Druck können sie schlecht umgehen. Es erfordert ein Umdenken, von unserer allgegenwärtigen Stimme und schnellen Bewegungen, zu einem ruhigen und bestimmten Führer zu werden.
 
In der natürlichen Umgebung des Hofes werden wir auf dem Trail-Parcour die erste Begegnung mit den Tieren spielerisch lernen und festigen. Ein Alpaka & Lama Wanderung in die herrliche Natur rund um den Hof mit einem gemeinsamen Picknick rundet unser Event ab.

Unser klassisches Teambuilding dauert 6 Stunden und beinhaltet folgendes Programm:

  1. Begrüßung
  2. Hofführung und Besichtigung der Kompostanlage
  3. Teambuilding auf dem Trail-Parcour
  4. Pause (Catering kann dazu gebucht werden oder selbst mitgebracht werden, Kaltgetränke & Kaffee/ Tee werden von uns gestellt)
  5. Wanderung
  6. Verabschiedung


Termin & Preisanfrage an: alpakas-lamas@pointnerhof.de


Unsere individuellen Events

Lieblingsmensch


Alleine oder zusammen mit Deinem Lieblingsmensch kannst Du diesen Ausflug mit den Alpakas & Lamas genießen. Wir gehen gemeinsam wandern und im Anschluss gibt es die Chance Zeit bei den Tieren auf der Weide zu verbringen.

Seelenbaumeln


Wie der Name schon sagt, einfach mal die Seele baumeln lassen. Wir gehen nicht wandern, sondern Ihr verbringt die Zeit bei den Alpakas & Lamas auf der Weide. Die Tiere beobachten, sich ihnen annähern und vielleicht lässt sich sogar ein Tier von Euch streicheln!

Flauschige Gauditour

Die individuelle Gruppenwanderung nur für Euch! Gemeinsam könnt Ihr die flauschigen und liebevollen Begleiter erleben, die Natur und die Gesellschaft mit Euren Liebsten genießen!

Happy Family


Happy Family ist unser Angebot für Familien mit (Klein-)Kindern! Kinder jedes Alter dürfen uns begleiten und auch mit Kinderwagen / Buggy ist diese Wanderung möglich!

Der flauschige JGA


Erlebt bei uns einen ganz besonderen JGA, der Euch noch lange im Gedächtnis bleiben wird! In der Gruppe mit Euren besten Freundinnen oder Freunden machen wir eine Wanderung mit unseren flauschigen Gesellen. Ein Sektempfang darf hier natürlich nicht fehlen!

Unsere AGB

Mit der Buchung eines Events akzeptierst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingung. Hier findest Du unter anderem auch unsere Storno- Regelung. 

Checkliste für Wanderungen

  • Treffpunkt ist an unserer Scheune (siehe Karte). 
  • Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt (außer bei Gewitter/ Unwetter).
  • Tragt dem Wetter angepasste Kleidung (Regenkleidung, Mütze/ Kappe, Sonnenschutz). 
  • Regenschirme sind aufgrund der Verletzungsgefahr nicht erlaubt. 
  • Feste geschlossene Schuhe (keine Sandalen, HighHeels, Pumps, FlipFlops, Ballerinas o.ä.) 
  • Sonnen- und Insektenschutz. 
  • Wir empfehlen lange Hosen. 
  • Getränke vor der Wanderung stellen wir. 
  • Für die Pause auf der Wanderung Getränke und einen kleinen Snack selbst mitbringen. 
  • Bitte keine Handtaschen mit auf die Wanderung nehmen. Mit einem Rucksack habt Ihr beide Hände für die Tiere frei. 
  • Kinderwagen/ Rollstuhl nur nach Absprache für extra darauf ausgelegt Wanderungen. 
  • Eure Hunde oder andere Tiere können uns leider nicht begleiten. 
  • Bitte keine Leckerlies (wie z.B. Äpfel, Karotten) für die Tiere mitbringen. 
  • Kinder bis 12 Jahre führen ein Tier zusammen mit einem Erwachsenen.
  • Jede Wanderung beinhaltet die Einführung am Hof, die Vorbereitung und Nachbereitung der Alpakas und Lamas. 
  • Teilnahme unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. 
  • Pro Person mit Tier ist nur 1 Begleitpersonen erlaubt (bitte beachtet, dass im Wohle des Tieres nicht ständig getauscht werden kann). Pro Erwachsenen mit Tier ist ein Kind (bis 12 Jahre) als Begleitung möglich.  
  • Den Haftungsausschluss bitte unterschrieben mitbringen oder vor Ort unterschreiben. 
  • Bitte frühestens 30 Minuten vor der Veranstaltung erscheinen. Es ist nicht möglich auf dem Hof herumzulaufen und sich die Zeit zu vertreiben.


Haftungsausschluss

Damit Du an unseren Wanderungen teilnehmen kannst musst Du den Haftungsauschluss unterschreiben. Dieser liegt Deiner Bestellbestätigung bei oder Du kannst ihn Dir HIER runterladen.

Schutz- und Hygienekonzept

Aufgrund der aktuellen Situation gelten besondere Regeln. Beachte bitte den Schutz- und Hygieneplan

  • Es wird jederzeit der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen eingehalten. Auf den Wanderungen dürfen uns keine Begleitpersonen begleiten, damit der Abstand eingehalten werden kann.
  • Es besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen (nur Indoor, Outdoor muss die Maske nicht getragen werden). Diese muss selbst mitgebracht und ordnungsgemäß angewendet werden. 
  • Personen mit Atemwegs-Symptomen dürfen sich nicht auf dem Hof aufhalten und nicht an den Events teilnehmen.  
  • Wir empfehlen regelmäßiges Händewaschen (insbesondere bei Ankunft und Verlassen des Hofes).  
  • An der Scheune, am Stall und der Toilette steht Handdesinfektionsmittel zur Verfügung. 
  • Flächen und Materialien werden nach jedem Event desinfiziert (z.B. Toilette, Türgriffe, Stricke/ Führleinen). 
  • Getränke und Geschirr werden nicht am Hof ausgegeben. Je nach Bedarf selbst mitbringen.  
  • Die Einführungen finden im Außenbereich statt (ist dies aufgrund des Wetters nicht möglich gilt Maskenpflicht in der Scheune) . 
  • Bei Nichteinhaltung der Schutz- und Hygieneregeln wird der Teilnehmer von dem Event ausgeschlossen.